Firmen Verlag 24 Jetzt Anmelden
Finden

SPORTRAUM Bonn Inh. Vanessa Demes Fitnessstudio

Fitness und Sport
Jetzt geöffnet
  • Gesehen - 156

Standort / Kontakte

  • Name und Nachname :
    Vanessa Demes
  • Adresse :
    Bonner Talweg 85
  • Postleitzahl :
    53113 Bonn - Zentrum
  • Tel :

Beschreibung

Bildergebnis für Fitnessstudio logo

KURSE

Bildergebnis für kurse fitness

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Kursprogramm mit unterschiedlichen Schwerpunkten – Ausdauer, Kräftigung, Balance, Mobilisation. Im Vordergrund steht natürlich der Spaß an Bewegung!

 

GERÄTE

Bildergebnis für kurse fitness

Unser Gerätetraining ist auf die natürliche und komplexe Bewegungsvielfalt des Menschen ausgerichtet. Sie trainieren gemeinsam in der Gruppe an innovativen Geräten. Unsere Trainer betreuen Sie bei jeder Trainingseinheit optimal.

 

REHABILITATIONSSPORT

Bildergebnis für REHABILITATIONSSPORT

Sie leiden an Schmerzen des Bewegungsapparates? Nutzen Sie unser Sportprogramm, das von Ärzten und Krankenkassen unterstützt wird, denn Bewegung ist der Schlüssel zur Schmerzfreiheit!

 

REHABILITATIONSSPORT

Bildergebnis für REHABILITATIONSSPORT
Sie leiden unter:

 

 

Bewegung ist der Schlüssel zur Schmerzfreiheit

Die meisten Menschen leiden durch den heutigen Lebensstil früher oder später an Schmerzen. Das kann ein "einfacher" Verspannungsschmerz oder auch ein ernsthaftes gesundheitliches Problem sein. Bewegungsmangel gehört dabei zu den häufigsten Ursachen.

Bildergebnis für REHABILITATIONSSPORT

Grundsätzlich ist der Rehabilitationssport bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen geeignet. Patienten mit orthopädischen Beschwerden wie Rückenschmerzen, Schulter- und Nackenschmerzen, Erkrankungen der Gelenke und Osteoporose-Patienten profitieren von den gezielten Übungen genauso wie Schmerzpatienten, Diabetiker, Patienten mit Beckenbodenschwäche, Brustkrebs, Parkinson oder Multiple Sklerose. Rehasport hat das Ziel durch Bewegung den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen. Dabei spielt neben der Bewegung auch der Austausch mit Anderen, Kommunikation und gesellschaftliches Miteinander eine wichtige Rolle.

Ein so sensibles Thema wie der Rehasport sollte natürlich von qualifizierten Trainern begleitet werden. Daher unterliegt der Rehasport strengen Qualitätskontrollen durch den BSNW, die betreuenden Ärzte und die Krankenkassen.

Daher werden Sie bei uns ausschließlich von qualifizierten Experten begleitet. In der Gruppe trainieren Sie unter fachkundiger Betreuung Ihre Fähigkeiten in Kraft, Ausdauer und Mobilität. Sie werden sehen, wie schnell sich Ihre Gesundheit und somit Ihre Lebensqualität verbessert.

Bildergebnis für REHABILITATIONSSPORT
Umfang, Ablauf und Kosten

Jeder niedergelassene Arzt kann den Rehasport verordnen. Dabei wird das Budget des Arztes nicht belastet. Der Arzt legt fest, ob der Patient ein- oder zweimal pro Woche am Rehasport teilnehmen soll. Zudem legt er die Gesamtzahl der Übungseinheiten und den dafür vorgesehenen Zeitraum fest. Regelfall: 50 Übungseinheiten in 18 Monaten (Rentenversicherung 6 Monate) Bestimmte Indikationen: 120 Übungseinheiten in 36 Monaten

Die Kosten für den Rehasport werden von den gesetzlichen Krankenkassen, den gesetzlichen Rentenversicherungsträgern, den gesetzlichen Unfallversicherungsträgern, der Alterssicherung der Landwirte und dem Träger der Kriegsopferversorgung übernommen.

Eine Teilnahme am Rehasport ist zudem immer auch auf eigene Kosten möglich.

Der Rehasport im SPORTRAUM Bonn wird in Kooperation mit dem Prävention Berg e.V. angeboten.

Ort