Firmen Verlag 24 Jetzt Anmelden
Finden
Gesundheit
Jetzt geöffnet
  • Gesehen - 156

Standort / Kontakte

Beschreibung

 

Meine therapeutischen Leitlinien ergeben sich aus folgenden Fragen: • Wie ist es genau zu dieser Störung,bzw. Schmerzen gekommen? • Was sind die Hintergründe? • Was genau braucht es, damit der Körper und das ganze System Mensch in eine   Selbstheilung oder Selbstregulierung kommt?  

schlechte Zeiten

für Schmerzen …

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch, denn Physiotherapie ist Arbeit mit (menschlicher) Bewegung. Wohlbefinden von Körper, Geist und Psyche eines Menschen definieren sich in hohem Maß über seine Bewegungsfreiheit. Einschränkungen des Bewegungsapparates oder Schmerzen führen dagegen zu einem Verlust an Selbstständigkeit und damit an Lebensqualität. Unser Ziel für unsere PatientInnen ist daher, dass sie ihre volle Bewegungsfreiheit wieder erlangen oder aufrechterhalten, schmerzfrei werden und ihren beruflichen wie privaten Alltag wieder selbstständig meistern können

Die Mobilisierende Physiotherapie wurde früher auch als Heilgymnastik bezeichnet und ist ein Überbegriff für sämtliche während einer Behandlungseinheit durchgeführten physiotherapeutischen Maßnahmen, wie Weichteil- und Gelenkstechniken oder Muskelkräftigungsübungen.   

 

Die mobilisierende Physiotherapie kann bei allen Problemen rund um den Bewegungsapparat eingesetzt werden, wie z. B. Beschwerden der Wirbelsäule, der Gelenke und der Muskulatur. Der Therapeut verfolgt dabei das Ziel, die Beweglichkeit von Gelenken oder die Geschmeidigkeit von Weichteilen wiederherzustellen.

Ort

Kontaktiere uns