Firmen Verlag 24 Jetzt Anmelden
Finden

API Ambulante Pflege GmbH Ilker Polat

Ambulante Intensivpflege
Jetzt geöffnet
  • Gesehen - 156

Standort / Kontakte

  • Name und Nachname :
    Ilker Polat
  • Adresse :
    Wiehagen 8-10
  • Postleitzahl :
    45879 Gelsenkirchen
  • Tel :
  • Fax :
    0209 93894740

Beschreibung

 

Ambulante Pflege International in Gelsenkirchen

Sein Leben gesund und selbstbestimmt bis ins hohe Alter zu genießen, ist wohl der Wunsch aller Menschen. Bei Krankheit oder im Alter ist es leider nicht immer möglich, sich selbst zu versorgen. 
API Gelsenkirchen hilft Ihnen und Ihren Angehörigen dabei, Ihre Unabhängigkeit  zu behalten. 

Bildergebnis für Ambulante Pflege


Es ist der natürliche Wunsch eines jeden Menschen auch im Falle von Alter oder Krankheit in der gewohnten häuslichen Umgebung zu bleiben und nicht in eine Einrichtung oder ein Pflegeheim umziehen zu müssen. 

Die Pflege durch einen Angehörigen ist in der heutigen Zeit berufsbedingt kaum möglich und überfordert die Familien. Dadurch leidet die Qualität der Pflege. Mit einer ambulanten Versorgung durch die fachlich kompetenten Pflegekräfte von API, gewinnen Pflegebedürftige die gewohnte Sicherheit im persönlichen Lebensbereich zurück und die Lebensqualität steigt wieder. Daneben werden auch die Angehörigen spürbar entlastet. 

Gerne beraten wir Sie persönlich über Versorgungsmöglichkeiten und Pflegeangebote.

 

Bildergebnis für Ambulante Pflege

 

Wir sind ein Pflegedienst, der sich zum Ziel gesetzt hat, eine ganzheitliche Versorgung der einzelnen Menschen unter Einbeziehung ihrer individuellen, kulturellen, religiösen und sozialen Bedürfnisse zu leisten. Hierdurch möchten wir pflegebedürftigen Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung ermöglichen. Diese Pflege soll von einem vertrauensvollen Miteinander geprägt sein, das die Menschen dort unterstützt, wo sie sich selbst nicht helfen können, um eine größtmögliche Selbständigkeit zu bewahren. Priorität bei unserer täglichen Arbeit hat das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Patienten. Mit unserer Hilfe können Menschen mit beginnender Schwäche, Vergesslichkeit, Demenz aber auch Schwerstkranke und Sterbende in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung bleiben und versorgt werden. Wir sind ein engagiertes Team von qualifizierten, examinierten und erfahrenen Pflegerinnen und Pflegern, denen der Mensch am Herzen liegt. 

Bildergebnis für Ambulante Pflege

Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen bringen wir uns auf den neuesten Stand, um Sie jederzeit fachlich und kompetent beraten und pflegen zu können. Gerne beraten wir Sie kostenfrei in unseren Räumen, bei Ihnen zu Hause oder auch im Krankenhaus. Von Anfang an stehen wir Ihnen zur Seite. Durch eine gezielte Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Ärzten und den Sozialdiensten der Krankenhäuser, können wir eine auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Pflege leisten. Wir beraten Sie bei allen Fragen zu den Leistungen der Pflegeversicherungen und der Krankenkassen und unterstützen Sie beim Ausfüllen aller erforderlichen Anträge und Behördenformulare. Unsere Kontakte und die Erfahrung unseres Pflegepersonals ermöglichen uns, Ihnen bei der Besorgung der notwendigen Pflegemittel (Krankenbetten, usw.) für eine häusliche Pflege in gewohnter Umgebung, zu helfen.

 

Ermittlung des Pflegebedarfs nach Pflegestufen

Die Einteilung in eine der vier Pflegstufen erfolgt nach sorgfältiger Prüfung des Bedarfs anhand des Begutachtungsrichtlinien-Katalog (BRi). Die Einteilung erfolgt in die Pflegestufen 0, I, II und III.

Je nach Pflegestufe ergibt sich ein Bedarf, der mit ausgewählten Verrichtungen verrechnet wird. In den BRi sind die häufigsten Aufgaben in Zeitkorridoren festgelegt. Angerechnet werden können Maßnahmen zum Erhalt der individuellen Lebensgewohnheiten (beispielsweise Zöpfe flechten), Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme und Körperpflege sowie Hin- und Rückweg bei unvermeidbaren, regelmäßigen Arztbesuchen, wenn der zu Pflegende mobil so eingeschränkt ist, dass er den Weg nicht selbstständig bewältigen kann. Die Wartezeit wird in der Regel nicht angerechnet. 

Bildergebnis für Ambulante Pflege

Genauso wenig wie Sonderleistungen, beispielsweise begleitendes Spazierengehen oder die Organisation und Beschaffung von Medikamenten. Auch die Betreuung von verwirrten Menschen, die rund um die Uhr beaufsichtigt werden müssen, wird nur in eingeschränktem Maße angerechnet. 

Weitere Informationen rund um Pflegestufen und die Bedarfsermittlung, erhalten Sie regelmäßig auf unserer Seite oder jederzeit in einem persönlichen Gespräch.

Bildergebnis für Ambulante Pflege

Unsere Pflegedienstleistungen im Überblick

Für uns steht im Vorfeld einer Pflegetätigkeit immer das persönliche Gespräch an erster Stelle. Patient und Pfleger müssen zueinander passen, um die Pflege für beide Seiten so angenehm wie möglich zu gestalten. 

Wir decken mit unseren Leistungen das gesamte Spektrum der Pflege ab und haben darüber hinaus selbstverständlich auch ein Ohr für Angehörige und Freunde des zu Pflegenden. 

Unsere Pflegeleistungen:

  • Fachliche und kompetente Beratung
  • Grundpflege:
    • Körperpflege, An- und Auskleiden, Mobilisation
    • Hilfe bei Nahrungsaufnahme
  • Behandlungspflege:
    • Wund- und Stomaversorgung
    • Injektionen
    • Blutdruck- und Blutzuckermessungen
  • Palliative Versorgung:
    • Mit palliativmedizinisch geschultem Fachpersonal leisten wir Palliativpflege und begleiten unheilbar Kranke und Sterbende und deren Angehörige
  • Betreuungsleistung für Menschen mit Demenz
  • Pflege nach Krankenhausaufenthalt
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
 
  • Verhinderungspflege:Hausnotruf
    • Für pflegende Angehörige bei Krankheit oder Urlaub
  • 24-Stunden-Notrufbereitschaft
  • Qualitätssicherung und Besuche
  • Betreuungsdienste
  • Beratung und Pflegeschulung für Angehörige
  • Weitere Dienstleistungen und Vermittlungen:
    • Physiotherapie
    • Pflegehilfsmittel
    • Fußpflege
    • Essen auf Rädern

 

 

 

Ort